Produkte           News / Aktuelles



Hausausstellung "Inspiration durch Interaktion" bei NEDSCHROEF Herentals


Der Hersteller von Umformmaschinen NEDSCHROEF Herentals N.V. konnte ein überaus erfreuliches Interesse 

an der 2-tägigen Haussausstellung verzeichnen. Die Ausstellung wendete sich ausschliesslich an die deutschsprachigen
Kunden des Hauses. Nahezu 60 Besucher nutzen die Gelegenheit, sich im belgischen Herentals über neue Entwicklungen 

und Angebote aus dem Bereich der Umformtechnik zu informieren. Die Schwer + Kopka GmbH war eingeladen, als 

Gastaussteller vertreten zu sein.




Ungewöhnlich aber effektiv war das neue Konzept der Veranstaltung - in kleinen Gruppen wurden die Besucher durch das
Programm mit insgesamt 9 Themenständen geführt, auf denen über folgende Leistungen und Angebote informiert wurde:

    • servoangetriebener Transfermodul im Einsatz an einem 6-stufigen Kaltumformer NH612
    • Möglichkeiten der Warmumformung mit Nedschroef-Pressen  

    • Hochgeschwindigkeits-Abschersystem, präsentiert an einer NedShear Schlagabschermaschine

    • Rotationsrichtautomat RRA für das Richten von Wellen, Bolzen, Schrauben, Stangen, etc. 
    • Prozessüberwachung von SK mit neuer Hybrid-Sensorik im Einsatz an einem 5-Stufen Boltmaker NB515

    • Entwicklung von Werkzeugen und Fertigungstechnologie 

    • Generalüberholungen von Nedschroef-Maschinen durch den Hersteller

    • neuer, preiswerter Kaltumformer NedBase NE510 mit  SK-Prozessüberwachung 

    • moderne Finanzierung von Investitionen und After Sales Service



Auf dem Stand von Schwer + Kopka erfuhren die Besucher, wie die neue, zum Patent angemeldete Hybridflex®-Sensorik 

zum einen das korrekte Zentrieren der Werkzeuge beim Einrichten unterstützt, und des weiteren während der Produktion eine 

verbesserte Fehlererkennung bietet. Die Hybridtechnik wurde live präsentiert an einem 5-Stufen-Boltmaker.  

Ein weiteres Überwachungssystem mit dem Terminals  SK 6 aus unserem Hause war an der NedBase Maschine NE510 im Einsatz. Die perfekte Organisation der Ausstellung und ein attraktives Rahmenprogramm mit  "Belgischer Biergarten" und 

abendlichem Beisammensein sorgte zusammen mit den informativen Themenständen dafür, dass sich alle Besucher 

rundum bestens betreut und informiert fanden. Nur positive Kommentare der Teilnehmer und der Wunsch nach baldiger 

Wiederholung bestätigten, dass NEDSCHROEF Herentals mit dem Konzept den Nerv getroffen hatte.